Wir suchen. Du suchst.
Dann stellt sich nur eine Frage…
Willst Du mit uns gehen?

MEDIENGESTALTER DIGITAL & PRINT (m/w/i)

Ob Pixel oder Passermarken, Du schubst so gut, dass es visuelles Mobbing ist.

Dein Finger schwebt über der Enter-Taste Deines Macs. Du zögerst – atmest dann doch scharf ein, hältst die Luft an und drü… O.M.G! Really?
Was für ‚ne Website… Aus der Hölle! Und die ist wohl wenigstens responsive…

Ok. Genug der Schauergeschichten. Look on the bright Site of life und sorg zusammen mit uns für visuelles Recht und digitale Ordnung.
Flyer, Broschüren und Co. besiegst Du mit dem kleinen Finger. Easy.

Zur Höchstform läufst Du im WWW auf… für Dich nichts anderes als visueller Wild Wild West, den Du als Pixel-Sherrif mit Deiner gut geölten
Wacom-Gun und einem Arsenal an treuen Open Source Systemen glattbügelst. Während Du Deine Artillerie-Deputies aus der Programmierung befehligst, brütest Du schon über der nächsten Microsite und dem passenden Banner-Feldzug mit Social-Media-Backup. Good news: Wir suchen genau Dich (und Deine schnelle Maushand) – also sattle auf und reite mit uns in roten .gif-Sonnenuntergang. Yeehaa!

ACCOUNT-/PROJEKTMANAGER (m/w/i)

Du bist die Schaltzentrale der Agentur.

Morgens halb zehn in Deutschland: Nach dem obligatorischen Stau an der Kaffeemaschine stimmt sich Otto-Normal-Arbeitnehmer schon mal auf eine ausgedehnte Frühstückspause und die anschließende Runde Solitär … Würg? Würg!

Ok, schon gut. Wir hören auf. Trägt man, so wie Du, „Effizienz“ als zweiten Vornamen, möchten wir nicht, dass sich Dir weiter die Nackenhaare aufstellen.

Als Tatensturm und Optimismus-Tsunami reißt Du Deine Kunden, Dein Team und jeden in Deinem Umfeld mit – und vom Hocker. Du jonglierst, Deadlines, Budgets und Deine Personalressourcen so geschickt, dass Deine Kollegen hinter Deinem Rücken heimlich nach Deinen vier Zusatz-Armen suchen – während hinter all dem stets Dein Wirtschaftlichkeits-Scan und Akquise-Radar ihren zuverlässigen dienst tun.

 

AUSBILDUNG MEDIENGESTALTER DIGITAL & PRINT (m/w/i)

Du hast Ideen – wir zeigen Dir, wie Du sie gestaltest.

Frühstück. Im Halbschlaf greifst Du zur Cornflakes-Packung und beginnst sie roboterartig in Deine Schüssel zu sch… Whaaaaaaaat? Come on! Angewidert reißt Du die Pappkiste mit weit aufgerissenen Augen hoch und kannst kaum fassen, wie s#%3!e hässlich das Ding ist. Der Blocksatz ist nicht nur oldskool, sondern eine Krankheit. Die Komplementärfarben sind kein Zeichen für gutes Design – sondern für sicheren Augenkrebs, die Basecap macht das undefinierbare Tier auf dem Titel eher noch bemitleidenswerter – und wer hat sich eigentlich diesen bescheuerten Namen ausgedacht? 

Spar Dir den Shitstorm für Frosch, Bär, Biene und Co. und mach’s lieber gleich besser… bei uns, mit Deiner Bewerbung.